Erzieher/in - Kinderpfleger/in im Anerkennungsjahr
Einsatzort:Heidelberg, Deutschland
Mitarbeiterkategorie:Außerplanmäßiger Mitarbeiter
Vertragsdauer:1 Jahr
Vergütungsgruppe:1
Bewerbungsschluss:19. April 2017
Referenznummer:HD_01024

Stellenbeschreibung

Das Europäische Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) ist eine der weltweit führenden Forschungseinrichtungen. Neben dem Hauptlaboratorium in Heidelberg (Deutschland) unterhält das Institut Standorte in Hinxton (Europäisches Bioinformatik-Institut, Großbritannien), Grenoble (Frankreich), Hamburg (Deutschland) und Monterotondo (Italien).

Wie in allen anderen Bereichen strebt das EMBL danach, auch der Forschungsverwaltung Modellcharakter zu verleihen.

Der EMBL Kindergarten betreut als Betriebskindertagesstätte ganztägig bis zu 124 Kinder im Alter von 3 Monaten bis 6 Jahren in zehn Gruppen. Wir bieten ein Berufspraktikum in einem internationalen Umfeld und einem motivierten multiprofessionellen Team. Neben einer hervorragenden Ausstattung, großen Gruppenräumen gibt es einen natürlich gestalteten Außenbereich am Waldrand.


Der/Die Praktikant/in ist den Anweisungen seiner/ihrer Anleiteri/n sowie der Leitung des Kindergartens in organisatorischer und pädagogischer Hinsicht unterstellt.

Aufgabenschwerpunkte der Stelle sind u.a.:


• Pflegerische Betreuung der Kinder wie z.B. auch Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme

• Beobachten und beurteilen der Kinder und der Gruppe hinsichtlich der individuellen Situation und des Entwicklungsstandes des Kindes und der Gruppe

• Planen von herausfordernden aber auch erreichbaren Aktivitäten und Erlebnissen im Innen- und Außenbereich des Kindergartens sowie Unterstützung der Kinder beim Erreichen von Zielen der Früherziehung
• Wissens- und Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis in regelmäßigen Teambesprechungen

• Beratung der Eltern

• Teilnahme an Teambesprechungen und Elterntreffen auch außerhalb der festgelegten Dienstzeit

Die wöchentlichen Arbeitszeiten umfassen dabei 39 Stunden von Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 18:00 und der Einsatz erfolgt in Schichtdiensten.

Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie Ihre schulische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, Freude an der Arbeit mit Kindern haben, Erfahrungen mit Kindern unter einem Jahr haben und/oder durch Praktika Erfahrungen im Bereich Vorschulerziehung gesammelt haben, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Darüber hinaus besitzen Sie Organisationsgeschick, arbeiten gerne im Team und sind kommunikationsstark und flexibel. Fließende Deutschkenntnisse sowie die Bereitschaft und Fähigkeit, sich mit Eltern auf Englisch zu unterhalten, sind unerlässlich. Kreative Fähigkeiten wie Musik, Kunsthandwerk sind von Vorteil.

Bewerbungswegweiser

Bitte bewerben Sie sich online über

www.embl.org/jobs